Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • 2021-07-19-Befähigungsnachweis

Suchfunktion

Pferdetransportanhänger

Befähigungsnachweis zum Transport von Pferden mit abschließender Prüfung

Montag, 19.07.2021 - 13.00 Uhr – 16.30 Uhr

Referent: Dr. Ulrich Eberhard

Haupt- u. Landgestüt Marbach, Infozentrum – Seminarraum 1. OG, 72532 Gomadingen-Marbach

Seminargebühr: 40 Euro
Anmeldeschluss:9. Juli 2021

Bei dem halbtägigen Seminar handelt es sich um einen verkürzten Ergänzungslehrgang. Der Lehrgang mit Prüfung zum Tiertransport - Tierart Pferde richtet sich hauptsächlich an  Personen mit einschlägiger Ausbildung als Pferdewirt oder Landwirt mit abgeschlossener Ausbildung vor 2007.

Für den Transport im Rahmen einer wirtschaftlichen Tätigkeit benötigen der Tiertransporteur eine Zulassung und der Fahrer/die Fahrerin einen Befähigungsnachweis. 

Im Seminar werden den Teilnehmern die Voraussetzungen für die Zulassung von Transportunternehmern und Fahrzeugen sowie die Bedingungen für die Ausstellung eines Befähigungsnachweises vorgestellt. Angesprochen werden zudem die Planung und Durchführung von Tiertransporten, die Abgrenzung „privater“ Transport gegen „kommerzielle“ Transportunternehmer und die erforderlichen Transportdokumente bzw. Transportkontrollbuch. Die Teilnehmer erhalten Kenntnisse über die Auswirkungen von Belastungen, die Möglichkeiten zur Stressbewältigung, das Be- und Entladen, die Arbeitssicherheit und die Anforderungen an die Transportfahrzeuge. Angesprochen werden auch das Verhalten bei Zwischenfällen, erforderliche Notfallpläne, die Versorgung und Pflege von Tieren beim Transport und die Verkehrsrechtlichen Bestimmungen für LKW.

Anmeldung online

Zur Onlineanmeldung muss das vollständige ausgefüllte und unterschriebene SEPA-Mandat separat eingereicht werden (per Email an: Carina.Krumbiegel@pferde-bw.bwl.de).

Anmeldeformular

SEPA-Mandat

Fußleiste