Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • 2021-12-03 Prüfung zum Allgemeinen Richter Zucht (FN)

Suchfunktion

Pferdebeurteilung

Prüfung zum Allgemeinen Richter Zucht (FN)

Freitag, 03.12.2021 - 10.00 Uhr – Samstag, 04.12.2021 - 15.00 Uhr

Seminarleitung: Dr. Carina Krumbiegel
Referent: Florian Solle

Haupt- u. Landgestüt Marbach, Infozentrum – Seminarraum 1. OG, Reitschule; 72532 Gomadingen-Marbach

Seminargebühr 200 € inkl. MWSt. und Prüfungsgebühr
10% Nachlass (40 €) für Persönliche Mitglieder (FN) auf Nachweis

Übernachtungen sind von den Teilnehmern selbst zu organisieren, nicht in der Lehrgangsgebühr enthalten
- Unterkunftsverzeichnis -

Anmeldeschluss: 05. Oktober 2021
Mindestens 10, maximal 15 Teilnehmer

Der zweitägige Lehrgang mit Prüfung richtet sich an Zuchtrichteranwärter die die Voraussetzungen zur Prüfungszulassung vollständig erfüllen und führt zur Qualifikation zum Allgemeinen Richter Zucht (FN). Das Seminar wird vom Kompetenzzentrum Pferd nur im zweijährigen Turnus angeboten.

Folgende Inhalte werden vermittelt: Exterieurlehre, Rechtsgrundlagen, Praktisches Richten und Kommentieren. Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab.

Voraussetzungen zur Prüfungsteilnahme:

  • Nachweis der mindestens zweijährigen Mitgliedschaft in einem tierzuchtrechtlich anerkannten FN-Mitgliedsverband;
  • Vollendung des 18. Lebensjahres;
  • Einwandfreie charakterliche Haltung und Führung mit Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses (nicht älter als 6 Monate);
  • Nachweis der Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar zur Aufnahme auf die Zuchtrichteranwärterliste;
  • Nachweis das der Bewerber mindestens 1 Jahr, maximal 4 Jahre auf der Zuchtrichteranwärterliste eines FN-Mitgliedszuchtverbandes geführt wird und innerhalb dieser Zeit auf mindestens zehn Zuchtveranstaltungen mit Bewertung und/oder Kommentierung und/oder Rangierung von Pferden als Zuchtrichteranwärter tätig war
  • Teilnahme an einem weiteren, mindestens eintägigen der Prüfung unmittelbar vorausgehenden Vorbereitungslehrgang für Zuchtrichteranwärter

Anmeldung online

Zur Onlineanmeldung muss das vollständige ausgefüllte und unterschriebene SEPA-Mandat separat eingereicht werden (per Email an: Carina.Krumbiegel@pferde-bw.bwl.de).

SEPA-Mandat

Fußleiste