Welche Farbe hat mein Pferd ? – Welches Pferd hat meine Farbe ?

Platzhalterbild, Text bitte ändern

Warum? 

Bei Pferden ist in ihren Fell- und Langhaarfarben eine sehr große Variation zu beobachten. Neue wissenschaftliche Forschungsergebnisse führten in den letzten Jahren zu erheblichen Änderungen hinsichtlich der Einteilung und Unterscheidung der Pferdefarben. Erkenntnisse aus der Molekulargenetik und daraus resultierende Gentest ermöglichen dem Züchter und den Pferdezuchtverbänden eine zuverlässigere Bestimmung der Pferdefarben auch wenn Pferde ein ähnliches Aussehen aufweisen.  

Für Wen?

Das Seminar richtet sich an Züchterinnen und Züchter sowie an züchterisch Interessierte, Studenten und Auszubildende im Pferdebereich die mehr über die neuesten Erkenntnisse der Pferdefarben und deren Systematik erfahren möchten.

Was?

Den Teilnehmern werden im Seminar folgende Inhalte vermittelt:

  • Genetik, Klassifizierung und Charakteristik der Fellfarben
  • Grundfarben und Aufhellungen
  • Fehlende Pigmentierung
  • Depigmentierung
  • Hilfen für die Farberkennung
  • Farben und mögliche gesundheitliche Auswirkungen

Wann?

Mittwoch, 16.05.2024 13.30 Uhr – ca. 16.30 Uhr

Wo?

Haupt- und Landgestüt Marbach, 72532 Gomadingen-Marbach, Seminarraum im Treffpunkt Marbach – 1. OG

Referent: Manfred Weber

Kosten?

Lehrgangsgebühr 50,- Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Anmeldeschluss: 25. April 2024

Die Anmeldung zum Lehrgang 2024 ist ab 1. Dezember 2023 möglich!!!

Zur Online-Anmeldung 

Zur Onlineanmeldung muss das vollständig ausgefüllte und unterschriebene SEPA-Mandat separat eingereicht werden (per Email an:  Madeline.Voehringer@hul.bwl.de).

SEPA-Mandat

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung